Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/sick-boy

Gratis bloggen bei
myblog.de





Heute Nacht

Deine Tränen hat keiner gesehn

Du brauchst dich nicht zu schämen

Es war ja keiner hier

außer mir

Deine Tränen kann keiner verstehn

Sie hätten dich fast umgebracht

nur ich hab sie gesehn

Heute Nacht

Ich kenn deinen Namen nicht

Habe dich noch nie gesehn

doch ich weiß das du mich brauchst

um nicht völlig durch zu drehn

Ich bin immer da für dich

wenn du endlos traurig bist

wenn du nicht mehr weiter weißt

und keinen Ausweg siehst

Dann höre dieses Lied

es ist nur für dich gemacht

Das du nicht alleine bist

Heute Nacht

Tausend Nächte wie diese

hab ich selber erlebt

Ich kenn die tiefe Traurigkeit

Ich weiß wie schlecht es dir geht

Es ist schon kurz vor vier

und du liegst noch immer wach

hab keine Angst ich bleib bei dir

Heute Nacht

Hörst du mich

ich bin für dich da

Spürst du mich

ich bin dir ganz nah

7.11.06 14:11


nunja

also wie die meisten warscheinlich schon gemerkt haben bin ich nicht wirklich son blogger ... also wollte eigendlich nur mal ausprobieren ob mir das spaß macht oder nicht, und man merkt eigendlich daran das ich seit meiner anmeldung nur einen eintrag gemacht habe, dass es mir nicht wirklich spaß macht, naja aber vllt bekomm ich ja zwichendurch nochmal lust was zu schreiben oder so deswegen lösch ich meinen account vorerst noch nicht. mal sehen. et kütt wie et kütt ...
15.11.06 10:49


Fuck you

I ain't like you!

And i don't want your love.
And i don't need your respect.
I just can't hate enough but i got no tears or regrets.

I ain't like you
I will never live like you and you will never walk the path i do.
I will never be like you and i'll never be a part of your society of lies and fools.
I will never live like you.
I will never walk the path you do.
I am your wasted youth so...
Fuck you and society too 'cause my kind just ain't like you.

Yeah, i'm a king of nothing,
'cause nothing's what i am and nowhere is where i'll be.
But i'd rather be a king of nothing than a servant in a sick society
'cause pretty little children playing pretty little games in their pretty little worlds is all i've ever seen.
You've never felt my pain
And i just gotta say to your face i ain't like you.

I will never live like you
And you will never walk my path so...
Fuck you and your society too.

Once again i'm a king of nothing,
'cause nothing's what i am and nowhere is where i'll be.
I'm a nowhere man from nowhere, u.s.a.
It's a dead end street near you.
They broke my heart, they stole my soul and why?
I'll never know.
I'm exiled from all of you so...
Fuck you and the whole world too 'cause i will never live like you.

If you don't like it... you can suck my dick.
16.11.06 21:24


Was war gestern los?

Ich wache auf mit dickem Kopf und jeder Knochen tut mir weh

Mir kommt fast das kotzen wenn ich in den Spiegel seh

Jeder Schritt fällt mir schwer der Geschmack im Mund ist bitter

Der Magen rebelliert und im Arsch tobt ein Gewitter

Was war denn los gestern nacht?

Warum wird über mich gelacht?

Was war denn los?

Wie oft hab ich mich schon gefragt?

Mein ganzes Geld ist weg - alle Taschen leer

Ich habe nur noch einen Schuh - wo kommt das blaue Auge her

Bin ich unglücklich gefallen oder gab es was aufs Maul

Ich kann mich an nichts erinnern - da ist irgend etwas faul

Warum decken die Kollegen mich mit dummen Sprüchen ein?

Warum lässt man mich nicht mehr in meine Lieblingskneipe rein?

Warum jedes Mal nen Filmriss noch nach so vielen Jahren?

Warum stell ich jeden Sonntag die Frage aller Fragen?

18.11.06 13:13





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung